Grüne Smoothies und Kürbiscremesuppe

Am 1. Oktober 2014 trafen sich die Lehrlinge zum ganztägigen Kochworkshop. Das Kochstudio von ichkoche.at in der Nähe des Naschmarktes war der ideale Ort, um den theoretischen Input von Ernährungstrainerin Silvana Proßegger sofort praktisch umsetzten zu können.

 

Gruppenfoto--1000-3173

Nach einem kurzen Einstieg in die Grundlagen wie der Ernährungspyramide und Tipps zu einer gesunden Zusammenstellung von Nahrungsmitteln ging es auch schon in die Praxis.

Mit durchaus skeptischen Blicken betrachteten die TeilnehmerInnen die verschiedenen grünen Blättern, um die es beim ersten Selbstversuch ging. Salat am frühen Vormittag? Nein, sondern die Zutaten für „Grüne Smoothies“. Riechen, anfassen und selbst ausprobieren – so wurden aus den verschiedensten Blättern wie z.B. Spinat, Brunnenkresse und Scharfgabe, Obst und Wasser der ganz persönliche Smoothie gemixt: die Lehrlinge waren begeistert vom Resultat!

Ueberblick-1000-Liste-IMG_3138

Mit frischer Energie ging es an die gemeinsame Zubereitung eines 3-gängigen Mittagsmenüs. Kürbiscremesuppe, Faschierte Laibchen mit selbstgemachten Kartoffelpüree und Gemüse sowie als Dessert eine Topfencreme mit Obst begeisterten schon beim Zubereiten. Gemeinsam wurde geschnibbelt, geknetet und gebraten – das Resultat: selbstgemacht schmeckt einfach doppelt gut!

Kneten-1000-IMG_3170

Nach dem Mittagessen machten speziell ausgewählte Körperübungen wieder fit für den Nachmittag. Anschließend konnten sich die Lehrlinge als Bäcker probieren und selbst Kräuterbrötchen herstellen, die sie anschließend mit nach Hause nehmen konnten.

Die Lehrlinge waren den ganzen Tag mit voller Begeisterung und Engagement dabei und haben so auch gesehen, dass Ernährung und Kochen einfacher ist als gedacht und nebenbei noch viel Spaß machen kann.

Veröffentlicht in Magazin, Workshop